03.03.1940 - Klick auf die Briefseite öffnet grosses Bild - der Text folgt hier ganz unten

Im Bunker, 3.3.1940

Liebe Eltern!
Die Karte aus Gronau habe ich heute erhalten. Recht vielen Dank dafür. Die Karte vom Trendelbusch habe ich heute auch erhalten. Heute ist hier ein wunderbares Wetter. Eis und Schnee sind uns unbekannte Begriffe geworden. Der Bach ist auch nur noch halb voll. Vor einigen Tagen haben wir uns einen Speer und Ball gekauft, dazu hat jeder eine halbe Mark gegeben. Heute Morgen haben wir Fußball gespielt und nach dem Essen haben wir bis zum Wunschkonzert in der Sonne gelegen. Ich schicke Euch hier noch ein Bild mit. Abgeschnitten habe ich es, weil alles andere überflüssig war. Wenn ich am 27.3. morgens bei Euch eintreffe, könnt Ihr noch mehr Bilder sehen. Tante Erna schreibt mir heute, daß sie mich so schnell wie möglich unter sich wissen wollen. Ich fahre den 2. Teil meines Urlaubs hin. Nun seid alle recht herzlich gegrüßt von

Eurem Willi.

Backlink zur Briefseite