80 Jahre Mitglied beim TC Schöningen

Hilde Eggeling ist seit 80 Jahren Mitglied beim TC Schöningen - Nur Radfahren hat sie nie gelernt.  Vor genau 80 Jahren (i.e. 1920) hat sich Hilde Eggeling an den Vorsitzenden des TC Schöningen höchstpersönlich gewandt, um in den Verein aufgenommen zu werden. Sie wollte turnen. Aber sie war erst fünf Jahre alt, und das Mindestalter war sechs. ...
Weiterlesen
  321 Aufrufe
Markiert in:
321 Aufrufe

Seelenwanderung?

Beim Stöbern in Fotokisten und Familienalben stößt man auf die erstaunlichsten Aufnahmen. Hier ist ein Beispiel zu sehen: es handelt sich nicht etwa um das Bild einer jungen Frau und der älteren Frau. Nein, es sind die Aufnahmen der Ur-Großmutter und ihrer Ur-Enkelin, und zwischen den Aufnahmen liegen circa 60 Jahre. Ein schönes Beispiel,...
Weiterlesen
  458 Aufrufe
Markiert in:
458 Aufrufe

Lösung eines Rätsels

Jahrelang schlummerte in meiner Fotokiste ein Bild, von dem ich annahm, dass es meinen Großvater zeigt (links). Aber ich war mir nicht sicher, und alte Fotografien können täuschen. Jetzt ist das Rätsel gelöst.  Ralf schreibt: Habe ich nun eine Überraschung oder nicht? Tante Lieschen war die eifrigste Familienkennerin der Schöninger H...
Weiterlesen
  324 Aufrufe
324 Aufrufe

Aus der Geschichte eines alten Bördegasthofes

Am Nordrande der Börde beherrscht ein ragender Turm weithin die Landschaft. Es ist der alte Hausmannsturm des Schlosses von Alvensleben, der das Wahrzeichen des Dorfes Erxleben bildet. Die Geschichte des Dorfes ist alt. Schon 1021 wird es zum ersten Male urkundlich erwähnt als Arriksleua. Die Lage des Dorfes an der alten Heerstraße Magdeburg-Brauns...
Weiterlesen
  498 Aufrufe
Markiert in:
498 Aufrufe

Sportliche Erfolge in der Verwandtschaft

Immer wieder tauchen in der Familienforschung Überraschungen auf. Es ist zwar schon ein paar 'Tage' her, aber warum nicht darüber berichten: 

1960: bei den Deutschen Meisterschaften im Berliner Olympiastadion.

Weiterlesen
  313 Aufrufe
Markiert in:
313 Aufrufe

Till Eulenspiegel und der Eulenspiegelhof in Kneitlingen

In Kneitlingen ist Till Eulenspiegel, der Schalk und berühmte Sohn des Ortes, vielfach anzutreffen. Am nördlichen Dorfrand gibt es eine Eulenspiegel-Linde, die 1975 unter Naturschutz gestellt wurde. Auf dem Weg zum Eulenspiegelhof, einer mittelalterlichen Burganlage, trifft man an einer Stallwand auf den Informationskasten der Kirchengemeinde. Ein ...
Weiterlesen
  313 Aufrufe
Markiert in:
313 Aufrufe

21. August 1800: Taufe in Hadmersleben

Ein Fundstück: 18 Paten (!) und 3 sind nicht gekommen:

Bei einer Taufe in Hamersleben St. Pankratius, war am 21. August 1800 die gesamte klösterliche Hauptversammlung zu Paten benannt. Es fehlten jedoch 3.

Gefunden von RS. 

Weiterlesen
  280 Aufrufe
Markiert in:
280 Aufrufe

Bilddatenbank "Smithsonian Open Access"

Diese Bilddatenbank hat zwar nicht direkt mit Ahnenforschung zu tun, trotzdem finden wir diese sehr interessant. Und Motive zu Familien gibt es auch.  Unter dem Namen "Smithsonian Open Access" sind viele Bilder aus Museen und Forschungseinrichtungen online gestellt worden. Derzeit handelt es sich wohl um 2,8 Millionen Exponate aus Museen,...
Weiterlesen
  307 Aufrufe
Markiert in:
307 Aufrufe

Hakenstedt um 1730

Eilsleben, Ummendorf, Hakenstedt und Olvenstedt, das sind die Siedlungs-Nester westlich von Magdeburg, in denen die Börde-Linien unserer Familien nach dem 30-jährigen Krieg ansässig waren, und von woaus deren Nachkommen in alle Welt ausflogen.

nach Autor: Richard Hohbaum (+), 1997.
Weiterlesen
  474 Aufrufe
Markiert in:
474 Aufrufe

Feldpost

In unseren Kisten und Ordnern schlummern auch noch Feldpostbriefe und Feldpostkarten, die an unsere Verwandten gerichtet wurden und die wir nach und nach veröffentlichen. Wir wollen diese Stückchen Zeitgeschichte nicht verloren geben, denn meistens wurden sie mit Bleistift verfasst und verblassen inzwischen sehr.  Die Feldpost verban...
Weiterlesen
  769 Aufrufe
Markiert in:
769 Aufrufe

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aller-ursprung.de/

  • Harald Hobohm,
    Limburger Str. 63/o,
    65232 Taunusstein
  • +49(0)612872577
Nach oben