Das Geheimnis von Harbke - Operation Grenzkohle

Die innerdeutsche Grenze war ein 1.400 Kilometer langer Todesstreifen. In Harbke in der Börde entstand allerdings ein kleines, geheimes Loch im Eisernen Vorhang - zugunsten des Braunkohleabbaus.
Weiterlesen
  392 Aufrufe
392 Aufrufe

Der Tod eines Soldaten im 2. Weltkrieg

Mein Onkel Karl-Heinz HOBOHM fiel 1941 im Alter von 20 Jahren in Russland...das war alles, was ich bis vor einigen Jahren wusste, bevor ich mein Hobby Familienforschung entdeckte. Hier möchte ich ein wenig über die Umstände seines Todes berichten - damit tue ich niemand mehr weh, denn alle Zeitgenossen sind schon lange verstorben. Dazu ein Tagebuchbericht meines Vaters und ein Kondolenzschreiben eines Verwandten, was vom Pathos der damaligen Zeit zeugt. Für mich ein Stück Zeitgeschichte.

Weiterlesen
  589 Aufrufe
Markiert in:
589 Aufrufe

Blackstone übernimmt 75 % von Ancestry

Ahnenforschung lohnt sich, jedenfalls wenn man folgende Meldung liest. 

Weiterlesen
  466 Aufrufe
Markiert in:
466 Aufrufe

Gustav Hobohm in Groß Germersleben

Abgebildet ist hier eine Grusspostkarte aus Groß Germersleben. Das Jahr ist unbekannt. 

Weiterlesen
  439 Aufrufe
Markiert in:
439 Aufrufe

Eheverträge im 18. Jahrhundert

Wie heute noch vielfach, kamen in früheren Zeiten auf dem Lande in den meisten Fällen die Ehen durch Freiwerberei zustande. Dabei wurde auf möglichst gleichwertige Vermögensverhältnisse beider Brautleute bedacht genommen. So war die Verlobung vielfach nur ein Geschäft.  

Weiterlesen
  413 Aufrufe
413 Aufrufe

Familienbilder - ein Gedicht

Fundstück aus meinem Archiv: Ein Gedicht "Familienbilder".

Vor meinen Augen steht Ihr da,
wie ich im Leben Euch immer sah!

Im Ohr verneh'm ich Eurer Sprache Ton,
und hör' Euch sagen: "Komme schon"!

Weiterlesen
  524 Aufrufe
Markiert in:
524 Aufrufe

80 Jahre Mitglied beim TC Schöningen

Hilde Eggeling ist seit 80 Jahren Mitglied beim TC Schöningen - Nur Radfahren hat sie nie gelernt.  Vor genau 80 Jahren (i.e. 1920) hat sich Hilde Eggeling an den Vorsitzenden des TC Schöningen höchstpersönlich gewandt, um in den Verein aufgenommen zu werden. Sie wollte turnen. Aber sie war erst fünf Jahre alt, und das Mindestalter war sechs. ...
Weiterlesen
  526 Aufrufe
Markiert in:
526 Aufrufe

Seelenwanderung?

Beim Stöbern in Fotokisten und Familienalben stößt man auf die erstaunlichsten Aufnahmen. Hier ist ein Beispiel zu sehen: es handelt sich nicht etwa um das Bild einer jungen Frau und der älteren Frau. Nein, es sind die Aufnahmen der Ur-Großmutter und ihrer Ur-Enkelin, und zwischen den Aufnahmen liegen circa 60 Jahre. Ein schönes Beispiel,...
Weiterlesen
  627 Aufrufe
Markiert in:
627 Aufrufe

Lösung eines Rätsels

Jahrelang schlummerte in meiner Fotokiste ein Bild, von dem ich annahm, dass es meinen Großvater zeigt (links). Aber ich war mir nicht sicher, und alte Fotografien können täuschen. Jetzt ist das Rätsel gelöst.  Ralf schreibt: Habe ich nun eine Überraschung oder nicht? Tante Lieschen war die eifrigste Familienkennerin der Schöninger H...
Weiterlesen
  489 Aufrufe
489 Aufrufe

Aus der Geschichte eines alten Bördegasthofes

Am Nordrande der Börde beherrscht ein ragender Turm weithin die Landschaft. Es ist der alte Hausmannsturm des Schlosses von Alvensleben, der das Wahrzeichen des Dorfes Erxleben bildet. Die Geschichte des Dorfes ist alt. Schon 1021 wird es zum ersten Male urkundlich erwähnt als Arriksleua. Die Lage des Dorfes an der alten Heerstraße Magdeburg-Brauns...
Weiterlesen
  732 Aufrufe
Markiert in:
732 Aufrufe

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aller-ursprung.de/

  • Harald Hobohm,
    Limburger Str. 63/o,
    65232 Taunusstein
  • +49(0)612872577
Nach oben