Eine uneheliche Geburt und Betrugsfall in Gorsleben 1740

​Im Kirchenbuch Gorsleben bei Heldrungen - Entdeckt von Dr. Michael Hecht, Münster ​"d. 30. Januarij, Sonnabends vor den IVten Sonntag post Epiphanias, vormittags um 10 Uhr, langten drey unbekandte, dem Ansehen und Kleidung nach vornehme Weibes-Personen, in einer Kutschen allhier an, welchen noch selbigen Tages, gegen die Nacht auch eine Manns...
Weiterlesen
  48 Aufrufe
48 Aufrufe

Bürgerrolle Schöppenstedt (Februar 1770 - November 1852)

​Das einzige ältere und für die Familienforschung wertvolle Stadtbuch ist die 1770 beginnende BürgerrolleDas durch die „Klugheit" seiner Bürger gleich Schilda bekannte Städtchen Schöppenstedt ist zwar schon von beträchtlichem Alter, aber abgesehen von einigen Urkundenstellen, einigen Aktenbeständen im braunschweigischen  Landesarchiv sowi...
Weiterlesen
  93 Aufrufe
93 Aufrufe

Auf zu den verschwundenen Orten

​Spurensuche im Helmstedter Braunkohlerevier: Wo ist das Gestern und wo ist das Morgen?Verschwunden sind die Dörfer Alversdorf, Alt- Büddenstedt, Runstedt und Wulfersdorf. Sie mussten dem Braunkohlebergbau im Revier Helmstedt weichen. Jahrhunderte lang war der Kohleabbau die wirtschaftliche Kraft der Region um Schöningen. Verschwunden sind auch die...
Weiterlesen
  107 Aufrufe
107 Aufrufe
  • Harald Hobohm,
    Limburger Str. 63/o,
    65232 Taunusstein
  • +49(0)612872577
  • kontakt(at)aller-ursprung.de
Nach oben

Technische Umsetzung: Internetagentur Hobohm - Webdesign aus Taunusstein