16.01.1940 - Klick auf die Briefseiten öffnet grosse Bilder - der Text folgt hier ganz unten

Langenbrücken, 16.1.40

Liebe Eltern!
Gestern habe ich Euren Brief erhalten, darin lag ja das Schreiben, daß unsere Einheit den Standort gewechselt hat. Leider ist ja alles ein wenig zu spät gekommen. Das Ihr mir den Pullover nachgeschickt habt, hat mich weniger gefreut, denn so kalt ist es hier nicht und dadurch habe ich wieder ein Stück mehr zum Aufpassen. Heute abend ist hier eine K.d.f.-Veranstaltung im Dorf wo zu wir alle eingeladen sind. Auf einen Brief von Willi Fischer würde ich mich schon freuen. Für die Grüße erst mal herzlichen Dank. Gratuliert bitte Tante Lieschen und Willi Eggeling noch nachträglich zum Geburtstag, ich habe erst heute daran gedacht. Sie sollen darum nicht böse sein. Sonst gehts mir soweit ganz gut, was ich auch von Euch annehme. Nun seid alle recht
herzlichst gegrüßt von Eurem Willi.

Backlink zur Briefseite